Auffrischungskurs für Verfahrensbeistände nach § 158 ff FamFG

Weiterbildungs-Akademie für Rechtspsychologie, Kindschafts- und Familienrecht (WBA)

 

                                                         im

 

Institut Gericht & Familie, Stephanstraße 25, 10559 Berlin

 

 

Der dreitägige Auffrischungskurs für Verfahrensbeistände am Freitag, den 2. Dezember 2022 bis Sonntag, den 4. Dezember 2022, jeweils am Freitag und Samstag von 10.00 bis 18:00 Uhr und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr, umfasst folgende Inhalte:

 

1. Die neuere Entwicklung der Rechtsprechung im Kindschafts-, Familien- und Verfahrensbeistandsrecht

 

2. Die neuen gesetzlichen Regelungen zum Kindschafts-, Familien- und Verfahrensbeistandsrecht

 

3. Falldarstellungen der Teilnehmer*innen

 

4. Auch die Auffrischungskurse in der WBA lehnen sich eng an die Vorschläge und Vorgaben des BVEB - Weiterbildungsausschusses (Reinhard Prenzlow) an.

Diese Vorgaben werden ergänzt durch die

       - Neufassung des Verfahrensbeistandsrechts nach §§ 158 bis 158c FamFG,

       - die Darstellung des Verhältnismäßigkeitsgrundgesetzes in der Familiengerichtsbarkeit und im

         Kindschaftsrecht,

       - dem Auskunftsanspruch nach § 1686 BGB und

       - die Freiheitsentziehende Unterbringung und Maßnahmen nach § 1631b Abs. 1 BGB.

 

 

Dr. Harald Vogel

Dr. Eginhard Walter

Dr. Rainer Balloff

Logo

Login für unseren zugangsbeschränkten Bereich

Falls Ihre Zugangsdaten nicht erkannt werden, wenden Sie sich bitte an uns:
info@igf-berlin.de